Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap
THW-Thema
 

Hochwassereinsatz Peiting

Am 9.6.2021 zog über den Pfaffenwinkel ein Gewitter mit extremen Starkregen hinweg. Besonders betroffen war die Marktgemeinde Peiting.

Im Bereich Birkenried gibt es einen alten Regenwasserkanal, der nicht mehr voll funktionsfähig ist. Aus diesem Grund wird dieser gerade durch einen Neubau ersetzt. Dieser neue Kanal hat aber noch keinen Abfluß.

Durch den Regen staute sich das Wasser in den Kanal zurück und sorgte für überflutete Keller.

Gegen 23:00 Uhr wurde das THW Schongau nachalarmiert, da die bisher eingesetzten Pumpen der Feuerwehr nicht die erforderliche Wasserabsenkung erbrachten. Mit der Großpumpe "Manni" wurde das Wasser aus dem letzten Schacht des Neubaukanals abgepumpt und in den daneben verlaufenden Mischwasserkanal eingeleitet. Die Pumparbeiten konnten am Vormittag des Folgetags abgeschlossen werden.

Einsatzbeginn 9.6.21, 23:00 Uhr

Einsatzende: 10.6.2021, 9:30 Uhr

Eingesetze Helferinnen und Helfer: 11

MTW Zugtrupp

GKW

LKW ÖGA

Pumpe Manni

 

 

Nach oben