Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap
THW-Thema
 

THW Schongau bei der Ski WM in Garmisch Partenkirchen 7.2.2011 bis 20.2. 2011

Das THW Garmisch Partenkirchen hat die umliegenden THW Ortsverbände um Unterstützung bei der Ski Weltmeisterschaft gebeten.

Der Ortsverband Schongau hat daraufhin drei Termine übernommen. Am 7.2. die Eröffnungsfeier, am 13.2. die Abfahrt der Damen und am 17.2. den Riesenslalom der Damen.

Unsere Aufgaben waren die Regelung und Überwachung der Aussteigevorgänge bei den Shuttlebussen, die Parkplatzeinweisung für die am Rennen beteiligten und Offiziellen, die Parkplatzeinweisung der Omnibusse und die Parkplatzeinweisung der PKW.

Nach getaner Arbeit bestand für uns die Möglichkeit die jeweilige Veranstaltung zu besuchen und die Weltmeisterschaftsatmosphäre zu genießen.

Ein besonderes, nicht geplantes Erlebnis war die Begegnung mit unserem obersten Chef, dem Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maiziere. Nach der Eröffnungsfeier lief er uns ganz unvermittelt über den Weg. Er begrüßte uns und nahm sich sogar einige Minuten Zeit für ein Gespräch.

7.2.2011

7 Helfer
Mannschaftskraftwagen
Einsatzdauer 7.2.2011, 12:30 Uhr bis 20:00 Uhr

13.2.2011

8 Helfer
Mannschaftskraftwagen
Einsatzdauer 13.2.2011, 5:30 Uhr bis 13:30 Uhr

17.2.2011

8 Helfer
Mannschaftskraftwagen
Einsatzdauer 17.2.2011, 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 

zurück

 

Eröffnungsfeier am 7.2.2011

 

Abfahrt der Damen am 13.2.2011

 

Riesenslalom der Damen am 17.2.2011